Wägezelle / Zug- und Druckkraft 8512
S-förmigkompaktStahl

Wägezelle / Zug- und Druckkraft
Wägezelle / Zug- und Druckkraft
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Typ
Zug- und Druckkraft
Aufbau
S-förmig
Weitere Eigenschaften
kompakt, Stahl, Miniatur, mit Überlastschutz, Dehnungsmessstreifen
Kraft

Min: 0 N

Max: 880 N

Beschreibung

S-Form Zug-Druckkraftsensor Hochgenau, sehr flaches Design, einfache Krafteinleitung, für Zug- und Druckkraft, hohe Lastzyklen, für statische und dynamische Messungen Features •Messbereiche von 0… 20 N bis 0… 880 N •Relative Linearitätsabweichung: ≤ ±0,25 % v.E. •Hohe Lastzyklen •Schutzart IP31 •Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis •burster TEDS optional erhältlich Beschreibung Das Messelement dieses Kraftsensors ist ein Doppelbiegebalken. Auf ihm sind Dehnungsmessstreifen appliziert, deren Widerstände sich durch eine einwirkende Kraft ändern. Durch Anlegen einer Spannung an die DMS-Brücke wird die Widerstandsänderung der DMS in eine zur Kraft direkt proportionale Ausgangsspannung umgewandelt. Die DMS und das gesamte Messelement sind durch eine Metallabdeckung inkl. Abdichtmaterial gegen Spritzwasser geschützt. Die zu messende Zug- oder Druckkraft wird durch die beidseitig auf den Stirnseiten befindlichen M6-Gewinde in das Sensorelement eingeleitet. Die Krafteinleitung ist problemlos und erfolgt auf der Sensorachse. Dadurch wird eine Verfälschung der Messwerte vermieden. Ein Überlastschutz kann durch einen mechanischen Anschlag mit geringem Aufwand realisiert werden.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.