Optoelektronischer Sensor / Laser LS-400 series
polarisierte RückbeleuchtungReflex-Lichttasterrechteckig

Optoelektronischer Sensor / Laser
Optoelektronischer Sensor / Laser
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Bauarten
polarisierte Rückbeleuchtung, Reflex-Lichttaster
Gehäuse
rechteckig
Strahltypen
rotes Licht, Laser
Weitere Eigenschaften
kompakt, Kunststoff, Glasfaser
Maximale Reichweite

Max: 500 mm (19,7 in)

Min: 0,1 mm (0 in)

Beschreibung

Die LS-Serie ermöglicht durch einen hohen fokussierten bzw. gebündelten Laserlichtstrahl und die Verwendung eines koaxialen optischen Linsensystems die Erkennung von extrem kleinen Objekten bei großer Entfernung. Zur Auswahl stehen Sensorköpfe in ultrakompakter Bauform als Reflexionslichtschranke mit Polarisationsfilter oder als Lichttaster mit Lichtspot bzw. Lichtband zur Verfügung. Die LS-Serie eignet sich insbesondere in der Überwachung bzw. Erfassung von extrem kleinen Objekten auf dem Förderband, in der Kontrolle von Objektgrößen und in der Kantenlagenüberwachung der Industriefertigung. Besonderheiten: Reflexionslichtschranke: koaxial optisches Linsensystem und Polarisationsfilter Lichttaster: Spottyp und Linientyp Rotlicht-Laserdiode der Laserklasse 2 Einstellbare Lichtfleckgröße bzw. Liniendicke des Laserlichtstrahls (Lichttaster) Linse für Linienprojektion LSMR1 (optional) Ultra-kompakte Bauform Steckanschluss mit 2 m Kabel Zubehör: Montagewinkel

Weitere Produkte von Panasonic Electric Works Europe

Produkte | Automatisierungstechnik | Sensoren | Universal Optosensoren

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.