Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung EQ-500 series
ohne VordergrundTyp Reflexrechteckig

Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Bauarten
mit Hintergrundausblendung, ohne Vordergrund, Typ Reflex
Gehäuse
rechteckig
Strahltypen
Infrarot, LED
Weitere Eigenschaften
kompakt, mit großer Reichweite, Kunststoff, IP67
Maximale Reichweite

100 cm, 250 cm (39,4 in)

Beschreibung

Die Sensoren der EQ500-Serie zählen zu den kompaktesten Triangulationslichttastern mit Hintergrundausblendung und Vodergrundausblendung (Gleichspannungstypen) für große Tastweite (100cm bzw. 250cm). Die EQ500-Serie zeichnet sich insbesonders durch die zuverlässige Objekterkennung unter schwersten Umfeldbedingungen aus. Einsatzgebiete dieser Sensoren sind u.a. die Steuerung von automatischen Türen und die sichere Erfassung von Waren / Verpackungsmaterialien in der Lager- und Fördertechnik. Besonderheiten: • Große Tastweite: 100cm bzw. 250cm • VGA und HGA nach dem Triangulationsprinzip • Sichere Objekterkennung unabhängig von Farbe, Form und Material • Ansprechzeit 2ms • NPN- und PNP Transistorausgang • Kompakte Bauform H68 x B26 x T68mm • Typen mit Timer-Funktion (on- / off-delay) • Kurzschlussfest • Schutzart IP67 Zubehör: • Montagewinkel • Einbaurahmen • Bei M12 Steckertypen: 2m oder 5m Kabel

Kataloge

Weitere Produkte von Panasonic Electric Works Europe

Produkte | Automatisierungstechnik | Sensoren | Universal Optosensoren

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.