Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung EQ-30 series
Reflex-LichttasterrechteckigInfrarot

Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Bauarten
mit Hintergrundausblendung, Reflex-Lichttaster
Gehäuse
rechteckig
Strahltypen
Infrarot, LED
Weitere Eigenschaften
kompakt, gehärtet, mit großer Reichweite, Hochleistung, IP67
Maximale Reichweite

2 m (6'06")

Beschreibung

Die Sensoren der Serie EQ-30 sind die kleinsten Lichttaster mit Hintergrundausblendung weltweit, die trotz der kompakten Abmessungen von nur 68 x 20 x 40mm über eine einstellbare Tastweite bis zu 2m verfügen und absolut farbunabhängig arbeiten. Die automatische Übersprechunterdrückung gewährleistet einen funktionssicheren Betrieb von mehreren nebeneinander montierten Sensoren. Ein Kunststoffgehäuse dicht nach IP67 bietet ausgezeichneten Schutz gegen Umwelteinflüsse. Besonderheiten: • Triangulations-Prinzip • Sichere Objekterkennung unabhängig von Farbe, Form und Material • Hintergrundausblendung • Automatische Übersprechunterdrückung • Kurzschlussfest • Kompakte Bauform von nur 68 x 20 x 40mm • M12 Steck- (-J) oder Kabelanschlusstyp mit zwei Ausgängen Zubehör: • Montagewinkel • Einbaurahmen • Bei M12 Steckertypen: 2m oder 5m Kabel

Kataloge

Weitere Produkte von Panasonic Electric Works Europe

Produkte | Automatisierungstechnik | Sensoren | Universal Optosensoren

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.