Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
ohne VordergrundReflex-Lichttasterrechteckig

Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Optoelektronischer Sensor / mit Hintergrundausblendung
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Bauarten
mit Hintergrundausblendung, ohne Vordergrund, Reflex-Lichttaster
Gehäuse
rechteckig, zylindrisch
Strahltypen
Infrarot, Laser, rotes Licht
Maximale Reichweite

2.500 mm (98,4 in)

Beschreibung

Der Reflexionslichttaster ist im Prinzip wie eine Reflexionslichtschranke aufgebaut. Er besitzt jedoch keinen Reflektor, sondern das vom erfassten Objekt reflektierte Licht wird vom Empfänger ausgewertet. Aufgrund der diffusen Reflexion durch das Objekt reduziert sich die Reichweite des Lichttasters im Vergleich zur Reflexionslichtschranke – dieser maximale Abstand wird auch als Tastweite bezeichnet.

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von Pepperl+Fuchs SE anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.