DC-Servomotor esiMot series
bürstenlos24V48V

DC-Servomotor
DC-Servomotor
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

AC/DC
DC
Typ
bürstenlos
Spannung
24V, 48V
Schutzfaktor
ATEX
Aufbau
kompakt
Weitere Eigenschaften
CANopen, mit integriertem Motion-Controller, mit integrierter Elektronik
Drehmoment

Max: 7 Nm (5,1629 ft.lb)

Min: 0,22 Nm (0,1623 ft.lb)

Leistung

Max: 2.800 W (3,807 hp)

Min: 120 W (0,163 hp)

Rotationsgeschwindigkeit

Max: 6.000 rpm (37.699,11 rad.min-1)

Min: 1.600 rpm (10.053,1 rad.min-1)

Beschreibung

esiMot „all-in-one“ Dezentraler Servo-Antrieb 120 ... 600 W mit integrierter Leistungselektronik. Digitaler 4Q-Regler, Verstärkerbetrieb mit analoger Ansteuerung, Positionierbetrieb mit SPS-Schnittstelle oder Feldbusan-bindung CANopen, Profibus-DP oder RS485 jeweils galvanisch getrennt. Digitale Ein- und Ausgänge, sowie die Möglichkeit gespeicherte Satzdaten abzurufen verleihen dem bürstenlosen Antrieb hohe Variabilität. Mitgelieferte GSD-Dateien und Funktionsbausteine für S7 bzw. EDS-Files erlauben die problemlose Einbindung in Profibus- oder CANopen-Netze. Für hohe Störsicherheit sorgt die galvanische Trennung der Feldbus-Schnittstelle. Der Antrieb bietet auch die Möglichkeit ohne Bussystem mit einer SPS zu kommunizieren. Der Signalaustausch erfolgt in diesem Fall über analoge Standardsignale bzw. durch Abruf der gespeicherten Sätze. Die bürstenlosen Antriebe mit 24 – 60V DC Versorgung werden in 5 Baugrößen von 70 bis 430 W Nennleistung und Nennmomenten bis 1,8 Nm geliefert. Optional gibt es Ex-Schutz für die Zonen 2 + 22. Die angepasste Ballastschaltung und Statusanzeige über LEDs machen esiMot zum benutzerfreundlichen Komplettsystem

VIDEO

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von esitron-electronic anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.