Druckbegrenzungsventil VCP

Druckbegrenzungsventil
Druckbegrenzungsventil
Druckbegrenzungsventil
Druckbegrenzungsventil
Druckbegrenzungsventil
Druckbegrenzungsventil
Druckbegrenzungsventil
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Eichdruck

50 mbar (0,7 psi)

Durchsatz

13.000 m³/h (459.090,67 ft³/h)

Beschreibung

VCP Druckausgleichsventile sind der letzte Rettungsanker beim Auftreten von abnormen Druckverhältnissen, welche die Silostruktur gefährden können. Aus diesem Grund sind bei plötzlichem Über- oder Unterdruck im Silo augenblickliche Gegenmaßnahmen unbedingt erforderlich. Zwar sollte es nie notwendig sein, dass ein auf dem Silo installiertes Druckausgleichsventil tatsächlich in Funktion tritt, doch muss es effizient und verlässlich seine Funktion erfüllen, wenn es wider Erwarten doch einmal erforderlich sein sollte. Mehr als 100.000 weltweit im Einsatz befindliche Druckausgleichsventile der Baureihe VCP sind der Beweis für absolute Zuverlässigkeit dieses Produkts unter den unterschiedlichsten Bedingungen. VCP Druckausgleichsventile bestehen aus einem zylindrischen Gehäuse, welches auf einen mit dem Silodach verschweißten Flanschstutzen, unter Verwendung einer Dichtung, geflanscht wird. Die innere Stahlscheibe wird von einem Federstab in Position gehalten und öffnet bei Unterdruck. Der äussere Stahlring wird von drei Federn in Position gehalten und öffnet bei Überdruck. Das Ventil hat eine Wetterhaube aus Edelstahl.

VIDEO

Weitere Produkte von WAMGROUP S.p.A

Klappen, Schieber und Ventile

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.