video corpo

Getreideschälmaschine
für Hülsenfrüchtevertikal

Getreideschälmaschine
Getreideschälmaschine
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Einsatzbereich
für Getreide, für Hülsenfrüchte
Merkmal
vertikal

Beschreibung

Konische Schälmaschine Die konische SCHULE Schälmaschine wird zum schonenden Schälen von etlichen Getreidesorten, wie z.B. Weizen, Roggen und Gerste eingesetzt. Sie findet Ihren Einsatz aber auch in der Leguminosenverarbeitung, wie z.B. Sojabohnen oder Erbsen. Ein hoher Schälgrad in Verbindung mit hoher Durchsatzleistung die konische Schälmaschine aus. Neben dem Schälen von den verschiedensten Getreide- und Leguminosensorten, kann mit einer konischen Schälmaschine auch die Kernoberfläche des Getreides behandelt werden. Über eine Einzugsschnecke gelangt das Produkt in den Arbeitsraum der Maschine. Hier befindet sich ein konischer Steinsatz auf einer Hohlwelle mit dazwischen liegenden Luftzufuhröffnungen, welche von einem konischen Siebkorb umgeben sind. Abgeschlossen wird der Auslauf des Arbeitsraums durch einen Teller, dessen Gegendruck durch Federn variabel angepasst werden kann. Besonders zu erwähnen ist die Spaltverstellung zwischen Schleifstein und Siebkorb. Durch eine Höhenverstellung des Steinsatzes lässt sich auch im laufenden Betrieb der Abstand und damit die Intensität des Schälens variabel verstellen. Das Getreide durchläuft diesen Arbeitsraum und wird durch den Steinsatz geschält. Je nach Intensität wird die Oberfläche abgeschliffen, die anhaftenden Verunreinigungen entfernt, oder die Schale des Korns entfernt. Die gelösten Schalen werden über den Siebkorb durch einen separaten, seitlich angebrachten Aspirationsanschluss abgesaugt. Die durchströmende Luft kühlt das Produkt während des Schälvorganges und unterstützt gleichzeitig den Abtransport der Schalen- und Staubteile.

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von F. H. SCHULE Muehlenbau anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.