Quetschventil VT
pneumatisch gesteuertSteuerungAluminiumguss

Quetschventil
Quetschventil
Quetschventil
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Quetsch
Betätigung
pneumatisch gesteuert
Funktion
Steuerung
Korpus
Aluminiumguss
Anwendung
für Spann
Weitere Eigenschaften
kompakt
Druck

6 bar, 8 bar (87 psi)

DN

0,25 in

Beschreibung

Blitzschnelle Reaktionszeiten (Öffnung/Schließung)! Optimal dicht für Feststoffe! Federleicht! Absolut freier Produktdurchfluss → Keine Druckverluste + keine Verstopfungen! Kundenfreundlicher Manschettenwechsel! 40 % Energieeinsparung, dank elliptischem Steuerraum! Quetschventile werden zum Entleeren des Silobehälters und Einblasen in Silos eingesetzt. Das Quetschventil sitzt meist vor den Radachsen im vorderen Bereich unten an der tiefsten Stelle am Silobehälter, um ein vollständiges Entleeren des Silobehälters zu gewährleisten. Mit unserem Artikelkonfigurator können Sie sich das Quetschventil mit Tankwagenflanschanschluss gemäß ihren Anforderungen zusammenstellen und direkt bei uns anfragen. Einsatzgebiete der Quetschventile mit Tankwagenflansch Hauptsächlich werden die pneumatischen Quetschventile mit Tankwagenflanschanschluss von AKO in den folgenden Bereichen eingesetzt: Tank-/Silofahrzeuge Silosattelanhänger Nutzfahrzeuge Silowaggons

VIDEO

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.