Drehmomentbremse HD Series
Hysteresemechanischelektromechanisch

Drehmomentbremse
Drehmomentbremse
Drehmomentbremse
Drehmomentbremse
Drehmomentbremse
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Hysterese
Betätigung
magnetisch-induktiv, mechanisch, elektromechanisch
Weitere Eigenschaften
für Motor, einstellbar, modular, wellenmontiert, CC-Spannung, Drehmoment, luftgekühlt, AC Energieversorgung, für Wellen, Wirbelstrom, für Servomotor, für schnellzyklische Anwendung, für Abwickler, luftgekühlt
Drehmoment

Min: 0,018 Nm
(0,0133 ft.lb)

Max: 56,5 Nm
(41,6723 ft.lb)

Beschreibung

Produktbeschreibung Die Hysterese-Leistungsbremsen Serie HD sind vielseitig einsetzbar und hervorragend geeignet für Prüfaufgaben im mittleren Leistungsbereich bis maximal 14 kW bei intermittierendem Betrieb. Mit einem Hysterese-Bremssystem ausgerüstet erzeugt die Leistungsbremse schon im Stillstand ein Drehmoment. Der Motorprüfling kann demzufolge ab Leerlauf bis zum blockierten Rotor ausgemessen werden. Die Kühlung der Bremse erfolgt je nach Typ entweder durch Konvektion, oder mittels Druckluft. Da die Hysterese-Leistungsbremsen keine Wasserkühlung besitzen, werden ihre Leistungskenndaten sowohl für den kontinuierlichen als auch für den intermittierenden Betrieb angegeben. Alle Hysterese-Leistungsbremsen von Magtrol verfügen über eine Genauigkeit von ±0,25 % vom Skalenendwert, abhängig vom Typ und dessen Konfiguration. Zur optimalen Integration in das Messsystem bietet Magtrol kurze und lange Grundplatten an. Die kurze Grundplatte erleichtert die Motormontage auf Tischplatten mit T-Nuten und verstellbaren Motorbefestigungen. Die lange Grundplatte eignet sich hingegen bestens bei Prüfungen auf Tischplatten. Merkmale •16 StandardType mit Nenndrehmomenten von 18 mN·m bis 56.5 N·m •Hystereseprinzip, garantiert ein präzises, drehzahlunabhängiges Drehmoment •Motorenprüfung : vom Leerlauf bis zum blockierten Rotor durchführbar •Wählbare Drehmomenteinheiten : metrisch, englisch und SI •Genauigkeit : ±0,25% (Skalenendwert) •Kühlluftsensor : Als Schutz gegen Überhitzen und Fehlbedienungen •Grundplatten : kurze oder lange Ausführung •Kundenspezifische Konfigurationen für spezifische Drehmoment- und Drehzahlanforderungen •Einfache Kalibrierung

Messen

Sie können diesen Hersteller auf den folgenden Messen antreffen

32. International Kranfachtagung

12-12 März 2024 Dresden (Deutschland)

  • Mehr Informationen
    Coiltech Deutschland 2024
    Coiltech Deutschland 2024

    20-21 März 2024 Augsburg (Deutschland) Halle 3 - Stand 3F-60

  • Mehr Informationen
    * Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Versandkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.