Absperrklappe / pneumatisch gesteuert / zum Absperren / Stell
FK/CP

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Absperrklappe / pneumatisch gesteuert / zum Absperren / Stell Absperrklappe / pneumatisch gesteuert / zum Absperren / Stell - FK/CP
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    mit Absperrklappe

  • Betätigung:

    pneumatisch gesteuert

  • Funktion:

    zum Absperren, Stell

  • Medium:

    für Wasser

  • Korpus:

    Lug Typ, PVC, PP, ABS, aus PVDF

  • Weitere Eigenschaften:

    Hochleistung, ISO

  • Druck:

    16 bar (232,1 psi)

  • DN:

    Max: 300 mm

    Min: 40 mm

Beschreibung

Die FK ist eine Absperrklappe mit Regel- und Absperrfunktion, mit optimalen strukturellen Eigenschaften für den Einsatz in Industrieanwendungen, die hohe Leistungen und dauerhafte Zuverlässigkeit erfordern.

Dieses Ventil ist außerdem mit dem kundenspezifisch hergestellten Labelling System ausgerüstet.
Abgesehen von der Ausführung mit manueller Steuerung ist die FK auch in einer Konfiguration mit elektrischer Steuerung FK/CE oder mit pneumatischer Steuerung FK/CP erhältlich.

Die FK/CE und FK/CP werden mit Antrieben hergestellt, die den geltenden Rechtsvorschriften entsprechen und von FIP auf der Grundlage der eigenen Anforderungen an Qualität und Zuverlässigkeit ausgewählt wurden.

• Scheibe aus PVC-U mit austauschbarer durchgehender Achse, aus verschiedenen Thermoplasten: PP-H, PVC-C, ABS, PVDF
• Abmessungen des Ventils in Übereinstimmung mit den Normen ISO 5752 (DN 40÷200 Medium Serie 25, DN 250÷ 300 Long Serie16) und DIN 3202 K2 sowie ISO 5752 (DN 65÷200 K2, DN 250÷300 K3)
• Kann auch als Endabsperrventil oder Schnellentnahmearmatur an Tanks installiert werden
• Ringförmige Sonderausführung Lug PN 10 mit vollständiger Bohrung DIN 2501 oder ANSI B16.5 cl.150 mit integrierten Gewindeeinsätzen aus rostfreiem Stahl AISI 316
• Verträglichkeit des Ventilwerkstoffs (PVC-U) für Wasser, Trinkwasser und andere Lebensmittel gemäß den gängigen Vorschriften