Membranventil / pneumatisch gesteuert / zum Absperren / Stell
VM/CP

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Membranventil / pneumatisch gesteuert / zum Absperren / Stell Membranventil / pneumatisch gesteuert / zum Absperren / Stell - VM/CP
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Membran

  • Betätigung:

    pneumatisch gesteuert

  • Funktion:

    zum Absperren, Stell

  • Korpus:

    Flansch, Gewinde, platzsparend, geschweißt

  • Weitere Eigenschaften:

    normal geschlossen, Schließer, für hohe Förderleistung, für Schleifmittel

  • Temperatur:

    40 °C (104 °F)

  • Druck:

    6 bar, 10 bar (87 psi)

  • DN:

    Max: 100 mm

    Min: 15 mm

Beschreibung

Das VM eignet sich insbesondere zur Regulierung und Absperrung von abrasiven oder verschmutzten Flüssigkeiten. Die Handradsteuerung und die Dichtigkeit der Membran ermöglichen eine präzise und wirksame Regulierung und reduzieren das Risiko eines Wasserschlags auf ein Minimum.

Abgesehen von der Ausführung mit manueller Steuerung ist das VM auch in einer Konfiguration mit pneumatischer Steuerung VM/CP erhältlich.
Die VM/CP werden mit Antrieben hergestellt, die den geltenden Rechtsvorschriften entsprechen und von FIP auf der Grundlage der Anforderungen an Qualität und Zuverlässigkeit ausgewählt wurden.

Für Klebe-, Gewinde- oder Flanschanschluss
• Kompakter Aufbau und begrenztes Gewicht
• Hoher Durchflusskoeffizient und reduzierte Druckverluste
• Interne Steuerelemente aus Metall, von der Flüssigkeit getrennt, mit Gleitscheibe zur Reduzierung der Reibung auf ein Minimum
• Modularität des Sortiments: nur 5 Membran- und Deckelgrößen für 9 unterschiedliche Ventilgrößen
• Nicht steigendes Handrad, das während des Drehvorgangs stets auf derselben Höhe bleibt
• Befestigungsschrauben des Deckels, die in versenkten Buchsen am Deckel eingeschraubt werden, um die Bildung von Verunreinigungen und Schmutzablagerungen zu vermeiden