video corpo

Wärmebehandlungsofen / Löt / Kammer / Gas
VL series

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Wärmebehandlungsofen / Löt / Kammer / Gas Wärmebehandlungsofen / Löt / Kammer / Gas - VL series
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Funktion:

    Wärmebehandlung, Löt

  • Konfigurierung:

    Kammer

  • Wärmequelle:

    Gas

  • Atmosphäre:

    Edelgas, Vakuum

  • Kapazität:

    7,6 l, 95 l (2 gal)

  • Maximaltemperatur:

    1.050 °C (1.922 °F)

Beschreibung

Der vertikale Lötofen (VL) ist geeignet, um die niedrigsten erreichbaren Arbeitsdrücke zu erzeugen. Aufgrund dieser Vakuumfähigkeit kann eine Gasatmosphäre mit höchster Reinheit erreicht werden.

Der VL ist ein vertikal montierter Rohrofen, bei dem der Ofen selbst vollautomatisch bewegt werden kann. Im Inneren des Rohrofens befindet sich ein abgedichteter Quarzrezipient, der einen Hochvakuumbetrieb ermöglicht. Wenn sich der Ofen bewegt, sind zwei verschiedene Modi möglich.

1. Der Rohrofen bewegt sich nach oben und der Quarzrezipient bleibt in seiner Position. Dies kann nach dem Wärmebehandlungsprozess geschehen, um die Probe in Vakuum-, Luft- oder Inertgas-Atmosphäre schnell abzukühlen.

Weitere Produkte von Carbolite Gero