Durchflussmesser mit Datenlogger / Radar / für Wasser / für offene Kanäle
RQ-30 ADMS

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    Radar

  • Flüssigkeit:

    für Wasser

  • Weitere Eigenschaften:

    kompakt, für offene Kanäle, mit Datenlogger, kontaktlos, feststehend, IP66

  • Prozesstemperatur:

    Max: 60 °C (140 °F)

    Min: -20 °C (-4 °F)

Beschreibung

Berührungsloses Autonomes Messsystem zur Durchflussmessung (ADMS) von offenen Gerinnen und Kanälen. - Komfortables Komplettsystem mit integriertem Datenlogger und 2G/3G/4G Kommunikation.

Eigenschaften und vorteile
- Integrierter Datenlogger (MRL-Familie)
- Integrierte 2G/3G/4G Kommunikation
- Berührungslose Messung, wartungsfreies System
- Keine baulichen Maßnahmen im Wasserkörper erforderlich
- Keine Gefährdung des Systems bei Hochwasser
- Niedriger Energieverbrauch erlaubt Betrieb mit Solarzellen
- Erkennung der Fließrichtung
- Messbereich von +/- 0,10 bis +/- 15 m/s (abhängig von den Fließbedingungen)
- Erkennung von Hysterese-Effekten
- Messung an Stellen mit Rückstauungen
- Misst auch bei Verkrautung
- Messung in Ebbe / Flut beeinflussten Gewässern

Einsatzgebiete
Der RQ-30 ADMS ermöglicht eine Durchflussmessung für Flüsse, Bäche, offene Gerinne und Kanäle für die eine kontinuierliche Überwachung gewünscht ist. Neben den Vorteilen des Basis-Systems RQ-30 ist beim RQ-30 ADMS zusätzlich eine Datenspeicherung sowie eine Datenübertragung (2G/3G/4G) integriert.