Akku-Kabelschneider RS-C7
Ratsche

Akku-Kabelschneider
Akku-Kabelschneider
Akku-Kabelschneider
Akku-Kabelschneider
Akku-Kabelschneider
Akku-Kabelschneider
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Funktionsweise
Akku
Typ
Ratsche

Beschreibung

Unsere Akku-Kabelschere RS-C7 der Comfort Serie ist dank kompatiblem 18 V Makita-Akku das Performance-Upgrade für Ihren Werkzeugpark. Das leichte Schneidwerkzeug überzeugt durch präzise und schnelle Schnitte, beispielsweise Cu-Seil (800 mm2), Al-Seil (1000 mm2 ) oder Energiekabel. Die Kabelschere ist im gesamten Bereich der Energiewirtschaft und der Kabelverarbeitung anzufinden. Öffnungsweite: 65 mm Akku: 18 V, 5 Ah, Makita Volle Werkzeugkontrolle: Umstellung manueller/automatischer Rücklauf Öffnungsweiteneinstellung NEU: mit LED-Arbeitsfeldausleuchtung Diese leistungsstarke Kabelschere schneidet sicher auch in beengten Platzverhältnissen und kann gut am Kabel positioniert werden. Bis zu einem Durchmesser von 65 mm durchtrennt sie Cu- und Al-Kabel sowie Energiekabel und erzeugt dank sichelförmiger Schneidgeometrie ein sauberes Schnittbild mit geringer Leiterverformung. Ein echtes Plus ist die ausgewogene Ergonomie und das geringe Gewicht. Neu ist die Möglichkeit, das Werkzeug auf automatischen Rücklauf mit integrierter Öffnungsweiteneinstellung umzustellen. Nach Erreichen der maximalen Schneidkraft fahren die Schneidmesser bei automatischem Rücklauf in die eingestellte Ausgangsposition zurück. Sie können über einen Drehregler bestimmen, wie weit sich das Schneidmesser öffnen soll und können so noch effizienter arbeiten. Der im Set enthaltene 18 V Lithium-Ionen-Akku mit 5 Ah von Makita passt sich in Ihren bestehenden Werkzeugpark nahtlos ein. Ergänzen Sie Ihr Werkzeug-Portfolio um eine professionelle, zuverlässige Kabelschere für Ihre Anwendung in der Kabelverarbeitung – das Performance-Upgrade für einen besseren Schnitt.

Weitere Produkte von HOLGER CLASEN

Hydraulik

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.