Kolbenrückschlagventil HRP series
Hochdruckhydraulisch

Kolbenrückschlagventil
Kolbenrückschlagventil
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Kolben
Anwendung
Hochdruck, hydraulisch
Druck

500 bar, 700 bar (7.251,9 psi)

Beschreibung

Hydraulisch entsperrbare Rückschlagventile gehören zur Gruppe der Sperrventile. Sie sperren eine bzw. beide Hydroverbraucherleitungen ab oder dienen als hydraulisch betätigtes Ablass- oder Umlaufventil. Das Rückschlagventil Typ HRP ist im geschlossenen Zustand leckölfrei dicht. Eine Lecköl-Leitung entlastet die Rückseite des Steuerkolbens. Durch diese separate Entlastung ist das Aufsteuerverhalten des Ventils unabhängig vom Druck im Rücklauf. Optional kann ein Magnetventil aufgeflanscht werden, um das Rückschlagventil mit dem verbraucherseitigen Lastdruck willkürlich aufzusteuern. Das Rückschlagventil Typ HRP ist mit Vorentlastung lieferbar. Eine Vorentlastung unterdrückt Entspannungsschläge, die bei hohem Druck und großem Verbrauchervolumen auftreten können. Eigenschaften und Vorteile: Plattenaufbauventil für Drücke bis 700 bar Volumenströme bis 400 l/min elektrisch ansteuerbar mit Vorentlastung für sanftes Schalten Anwendungsgebiete: Industrie- und Mobilhydraulik

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von HAWE Hydraulik SE anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.