Hydraulik-Wegeventil / mit Klappe BWN, BWH series
magnetbetrieben4/3-Wege3/2-Wege

Hydraulik-Wegeventil / mit Klappe
Hydraulik-Wegeventil / mit Klappe
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
mit Klappe
Steuerung
magnetbetrieben
Öffnungen / Positionen
4/3-Wege, 3/2-Wege, 2/2-Wege
Weitere Eigenschaften
kompakt, modular
Durchsatz

8 l/min, 15 l/min, 30 l/min (2 us gal/min)

Druck

350 bar, 450 bar (5.076 psi)

Beschreibung

Ein Ventilverband kombiniert verschiedene Ventile, um unabhängige Verbraucher anzusteuern. Der Ventilverband Typ BWN bzw. BWH setzt sich aus mehreren Wegesitzventilen Typ WN bzw. WH zusammen, die parallelgeschaltet werden. Die Wegesitzventile sind als Kugelventile im geschlossenen Zustand leckölfrei dicht. Sie werden auf Unterplatten aufgeflanscht. Diese Unterplatten sind über Zuganker mit dem Anfangsblock (P- und R-Anschluss) und der Endplatte zusammengespannt. In die Pumpen- und /oder Verbraucherleitungen sind Druckschaltgeräte oder Druckbegrenzungsventile integrierbar. Zur Auswahl stehen 2/2- und 3/2- Wegesitzventile . Kombiniert sind diese auch als 3/3- und 4/3-Wegesitzventile verfügbar. Der Ventilverband kann mittels Anschlussblöcken direkt auf Kompakt-Hydraulikaggregate montiert werden. Eigenschaften und Vorteile: Durchgängiges Baukastensystem Adapterplatten zum Anflanschen auf Pumpenaggregate bzw. zur Kombination mit anderen Ventiltypen Bei Ausführung als Ventilverband in die Unterplatte integrierbare Zusatzfunktionen, wie Druckbegrenzungsventile Druckschaltgeräte u.a.m. Energieeffiziente Lösungen in Verbindung mit Hydraulikspeichern
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.