Temperaturmessumformer / am Sondenkopf / Pt100 / Thermoelement / 2-Leiter
NT-IB

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Einbauart:

    am Sondenkopf

  • Eingang:

    Pt100, Thermoelement, 2-Leiter, 3 Kabel

  • Ausgangssignal:

    analog

  • Anwendung:

    Prozess

Beschreibung

Neu-Fließen Temperaturübermittler der Geschenke NT-IB. Er basiert auf einem Mikroprozessor und hat eine ABS-Plastikeinschließung. Er wird in den Thermoelementkopf gepaßt. Der übermittler hat Maße (DxH) von 44mmx25mm. Eingang Modus ist Millivolt und PT100?, mit dem vorhandenen Thermoelement auch. Für 1 Minute stellt er eine Lokalisierung von 1000Vac zwischen dem Sensor-Eingang und der Schleife von 4~20mA zur Verfügung.

NT-IB hat elektromagnetische Kompatibilität wie pro en 50081-2 und en 50082-2. Es hat eingebauten Schutz gegen Umstellung der Polarität. Für Thermoelemente gleicht der übermittler mit kalter Lötstelle aus. Er hat Art J, K, R, S, T, N, E und B Thermoelemente wie pro Iec 60584-1 (ITS-90) mit Widerstand von 1M?. PT100: Erregung ist 180µA für 2, oder 3er-polig Anschluß, ? ist 0.00385 wie pro Iec 60751 (ITS-90). Für 2drahtige Sensoren müssen die Anschlüß 2 und 3 zusammen gebunden werden.

Spannung ist 0~50m VDC mit Widerstand von 1M?. Gesamtgenauigkeit NT-IBS ist im Vergleich zu 0.25% von Thermoelementen' maximale Strecke und 0.15% für PT100 und boltafe höher. Antwortzeit ist ?500ms. Sie hat einen 2drahtigen Ausgang 4~20mA, der in Beziehung zu der gemessenen Temperatur linear ist. Sie hat eine Auflösung von 0.001mA (14 Bits). Sie stellt Spg.Versorgungsteil von 12 zu 35Vdc während des übermittlers zur Verfügung. Sie hat Maximallast (RL) von (Vdc-12) /0.02 [?] wo VDC Spg.Versorgungsteil boltafe ist.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)