Polymerisationsofen
KammerZwangskonvektionIndustrie

Polymerisationsofen
Polymerisationsofen
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Funktion
Polymerisation
Konfigurierung
Kammer
Atmosphäre
Zwangskonvektion
Weitere Eigenschaften
Industrie

Beschreibung

Kammerofen zur Vulkanisation und Formgebung. Heissluft-Konvektionsofen Kunden- und prozessorientierte Konzeption und Herstellung von Kammeröfen (auch: Chargen- bzw. Batchöfen) mit einem Nutzvolumen von bis zu 300m3. Ihren Bedürfnissen hinsichtlichlich Isothermie, Temperaturspanne und Energieleistung angepasst. Damit werden hervorragende Temperaturgenauigkeit und Heizleistung gewährleistet. Temperaturbereich von +20°C oberhalb der Umgebungstemperatur bis zu 650°C. Dieser Ofentyp wird in einer Vielzahl an Industrieanwendungen eingesetzt: Vorheizen, Trocknen, Einbrennen, Polymerisieren, Vulkanisieren, Entspannungsglühen, Stabilisieren, Kühlen usw. Kammerofen bestehend aus einer sehr resistenten, kontinuierlich verschweissten Stahlbau-Konstruktion mit einer dichten Heizkammer; geeignet auch bei Anwendungen bei denen Lösemittel als Nebenprodukt freiwerden. Die erforderlich Luftumwälzung, die Menge an An- und Zuluft wird projektbezogen ermittelt, um so, eine dem Verfahren angepasste Behandlung der Lösemittel und die Einhaltung von Sicherheitsnormen hinsichtlich der Explosionsgefahr zu gewährleisten.

VIDEO

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.