Push-in-Reihenklemme / Federdruck
FRK | FSL

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Push-in-Reihenklemme / Federdruck Push-in-Reihenklemme / Federdruck - FRK | FSL
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Anschluss:

    Push-in, Federdruck

  • Nominalspannung:

    500 V, 800 V

    Max: 1.000 V

    Min: 0 V

  • Strom:

    17,5 A, 24 A

    Max: 85 A

    Min: 17,5 A

  • Kabelschnitt:

    1,5 mm² (0 in²)

    Max: 16 mm² (0,02 in²)

    Min: 0,2 mm² (0 in²)

Beschreibung

Push-in-Anschluss-System FRK | FSL

CONTA-CLIP bietet ein innovatives Programm im Push-in-Anschluss-System.
Mit diesem System lässt sich eine große Zahl an Applikationen mit einem Minimalaufwand
an Zubehörteilen realisieren. Der Push-in-Top-Anschluss ermöglicht
ein sicheres und schnelles Anschließen von starren und flexiblen
Leitern mit oder ohne Aderendhülse. Das durchdachte Zubehörprogramm reduziert
die Montage- und Lagerhaltungskosten erheblich. Mit dem steck-baren
Potentialverteilersystem FQI, können Potentiale vertikal vervielfältigt werden.

Wie bei allen CONTA-CLIP Schutzleiter-Klemmen erfolgt auch bei den FSL-Klemmen
der Kontakt auf die Tragschiene beidseitig. Fußkonstruktion und
Stromschiene bestehen wie bei der gesamten FSL-Baureihe aus einem Stück
Kupfer. Diese materialintensive Konstruktion gewährleistet niedrige Übergangswiderstände
und eine hohe Sicherheit des selbstfedernden
Schutzleiter-Kontaktfußes.