Pneumatischer Rüttler K-series
für FörderanlagenTrennkolbenlinear

pneumatischer Rüttler
pneumatischer Rüttler
pneumatischer Rüttler
pneumatischer Rüttler
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Betätigung
pneumatisch
Produktanwendungen
für Förderanlagen
Typ
Trennkolben, linear

Beschreibung

Bei gepolsterten pneumatischen linearen Vibratoren der K-Serie werden lineare Vibrationen durch die Bewegung eines innenliegenden schwimmenden Kolbens und nicht durch den Aufprall zwischen den Oberflächen erzeugt, weshalb diese Vibratoren auch als gepolsterte Kolbenvibratoren bezeichnet werden. Sie sind besonders effizient bei Schüttgütern, die dazu neigen, an der Wand zu haften, bei hygroskopischen Materialien, bei solchen mit elektrostatischen Pulvern in grober Partikelgröße wie beispielsweise Pulvern oder Pulvern, die zum Granulieren neigen. Gedämpfte Kolbenvibratoren sind eine effektive Lösung gegen die Überbrückung von Rattenlagerphänomenen in Innenanwendungen, bei denen normalerweise ein niedriger Geräuschpegel von maximal 80 dB(A) gefordert wird. Gemäß ATEX EX II 2DG cT(x) sind gepolsterte Kolbenvibratoren für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen geeignet. Die K-Serie ist in vier Größen erhältlich. Alle Modelle sind aus eloxiertem Aluminium gefertigt. Die Installation oder Nachrüstung ist besonders einfach. Die Vibratoren der K-Serie arbeiten mit einem Druck von 2 bis 6 bar (29 ~ 87 PSI).

---

* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.