Nadelventil
mit HandradGewindeformgeschweißt

Nadelventil
Nadelventil
Nadelventil
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Nadel
Betätigung
mit Handrad
Korpus
Gewinde, formgeschweißt, gerade, Kohlenstoffstahl
Weitere Eigenschaften
kompakt, ISO, für korrosives Gas
Druck

Min: 0 psi

Max: 6.000 psi

Beschreibung

Vatac Blow-Down-Ventile aus Kohlenstoffstahl sind mit einer Überwurfmutter-Konstruktion versehen, die in einer Vielzahl von Werkstoffen mit Arbeitsdrücken bis 689 bar (10 000 psig) und Temperaturen bis 648°C (1200°F) erhältlich sind. DIE WICHTIGSTEN KONSTRUKTIONSMERKMALE DES VATAC BLOW DOWN NADELVENTILS - Kompaktes Design - Anschlagstift aus Edelstahl - Geradliniges Durchgangsmuster - Größen: DN8 bis DN50 - Körper-Stile: Geschweißte oder mit Gewinde versehene Enden - Schaftgewinde über der Verpackung, geschützt vor Systemmedien - Nichtdrehende, gehärtete Nadelkonstruktion für lecksicheres Absperren und lange Lebensdauer - Sicherheitsrücksitz-Nadelkonstruktion dichtet in vollständig geöffneter Position ab - Geschmiedete Karosserie in A105, LF2, F11, F22 usw. - Standardmäßig mit Edelstahlbesatz Gr. 304 oder Gr. 316 - Geeignet für Sauergasbetrieb; die Werkstoffe werden gemäß NACE MR0175/ISO 15156 ausgewählt. EINHALTUNG DER NORMEN: ASME B16.34, ASME B16.25, ASME B1.20.1, ASME B16.11, MSS SP-25, ISO 5208 Größen: DN8 bis DN50 Körper-Stile: Endanschlüsse Geschweißte oder mit Gewinde versehene Enden Druckklasse: bis zu 6000PSIG oder PN680

---

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.