Vibrations-Niveauschalter / elektromechanisch / für Schüttgut / für Kieselsäure
Vibrasil® 70

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    Vibration, elektromechanisch

  • Medium:

    für Schüttgut, für Kieselsäure

  • Weitere Eigenschaften:

    Edelstahl, kompakt, Hochtemperatur, mit Anzeige, schnell montierbar, Präzision, mit Schutzrohr, wartungsfrei, ex-geschützt, chemikalienbeständig, robust, IP66, korrosionsbeständig, Gewinde, vertikal, Flansch, Seitenmontage, horizontal, schwebend, Hochdruck

  • Anwendung:

    für Gefahrzonen, für die Lebensmittelindustrie, für Chemikalien, für Hygieneanwendungen, für nichtleitende Behälter

  • Prozessdruck:

    Max: 16 bar (232,06 psi)

    Min: -1 bar (-14,5 psi)

  • Prozesstemperatur:

    Max: 150 °C (302 °F)

    Min: -40 °C (-40 °F)

Beschreibung

UWT Schwinggabelsonde Vibrasil
Füllstandgrenzschalter für Kieselsäure

Besondere Anforderungen an die Empfindlichkeit der Messtechnik stellt die Füllstandmessung in Kieselsäure, deren Verhalten, sprich ihre Schüttgutdichte, sich bei Gebindeentleerung, Dosierung, innerbetrieblicher Förderung, etc. ganz erheblich ändern kann. Kieselsäure kommt unter verschiedenen Bezeichnungen in alltäglichen Stoffen zur Anwendung: In Kunst- und Klebstoffen zur Verdickung, in Farben und Lacken als Korrosionsschutz, in Pharmazie und Kosmetik als Fließregulierungsmittel, in Waschmitteln als Entschäumer, um nur ein paar Beispiele zu nennen.
Kieselsäure hat im Ruhezustand eine Dichte von rund 500 g/l, fluidisiert hingegen gleicht das Material nur noch einer brodelnden Wolke. UWT hat eine Elektronik entwickelt, die trotz der äußerst geringen Dämpfung am Ausleger der Schwinggabel auch unter diesen erschwerten Umständen den Schaltpunkt sicher erkennt und verzögerungsfrei ein Grenzstandsignal abgibt. Die Sonde kann - je nach Anwendung als Voll-, Bedarfs- oder Leermelder in Silos sowie auch in kleinen Zwischenbehältern eingesetzt werden.
Zur Auswahl stehen die beiden Modelle Vibrasil70 und Vibrasil 90 aus der bewährten VIBRANIVO-Modellreihe. Vibrasil70 zeichnet sich gegenüber Vibrasil90 durch noch höhere Sensibiltät aus und eignet sich somit für Anwendungen, in denen der Luftanteil in der Kieselsäure sehr hoch ist, z.B. zur Durchflussüberwachung in Förderleitungen oder als Vollmelder in sehr kleinen Behältern einer Förderstrecke. Je nach Einsatzbereich sind beide Vibrasil l-Modelle von UWT auch mit PFA-beschichtetem Ausleger erhältlich.

Weitere Produkte von UWT GmbH Level Control

Grenzstandmessung für Füllstände