Recyclinganlage für EPS
PET

Recyclinganlage für EPS
Recyclinganlage für EPS
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Anwendung
für EPS, PET

Beschreibung

Maßgeschneiderte Waschanlagen für verschmutzte Kunststoffe Firma Neue-Herbold Maschinen- und Anlagenbau GmbH aus Sinsheim fertigt und vertreibt komplette Waschanlagen zum Aufbereiten von Kunststoffabfällen. Um verschmutzte Kunststoffabfälle regranulieren zu können müssen diese Kunststoffabfälle zuvor zerkleinert, gewaschen und eventuell getrennt werden. Die Vorstufe vor der Regranulierung wird mit einer NEUE HERBOLD Waschanlage in hoher Qualität und mit der gewünschten Quantität erreicht. Für das Recyceln eignen sich Kunststoffabfälle wie: - Folien aus Industrie, Gewerbe, Landwirt, Haushalt sowie Dünnfolien und Stretchfolien - PET Flaschen - Flaschen und Behälter aus HDPE - Container, Flaschenkästen, Mülltonnen - PVC Fensterprofile, Batteriekästen, Big-Bags und Fasern Je nach Anwendung, Material und Verschmutzungsgrad kann eine Recyclinganlage aus folgenden Komponenten bestehen. - Schredder - Trockenschneidmühle- oder Nassschneidmühle - Schwergut-Rinne - Metallabscheider - Friktionswäscher (Friktionsabscheider) - Intensivwäscher - Schwimm-Sink-Tank (Trenntank / Trennbehälter) - Mechanischer Trockner - Thermischer Trockner - Materialtrennung - Siebmaschine - Windsichter / Zick-Zack-Sicher - Verschiedene Materialtransportanlagen - Elektrische Steuerung - Wasseraufbereitung

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von NEUE HERBOLD Maschinen-u. Anlagenbau GmbH anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.