DC/DC-Stromversorgung 949 PS series
einstellbarfür GefahrenzonenDIN-Schienen

DC/DC-Stromversorgung
DC/DC-Stromversorgung
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
DC/DC
Ausgang
einstellbar
Weitere Eigenschaften
für Gefahrenzonen, DIN-Schienen
Eingangsspannung

Min: 20 V

Max: 30 V

24 V

Ausgangsspannung

Min: 4,8 V

Max: 17,7 V

Stromstärke

350 A

Beschreibung

Die 949x-PS Reihe von MTL eigensicheren (IS) isolierten Stromversorgungen ist ideal für die Stromversorgung von Messgeräten in explosionsgefährdeten Prozessbereichen. Sie bieten eine große Auswahl an verschiedenen IS-Ausgangsspannungen, die von 4,8V - 17,7V reichen und eine Flexibilität der Optionen bieten, um einer Vielzahl von Anwendungen gerecht zu werden. Das 9492-PS-PLUS ist das bevorzugte Verfahren zur Versorgung der 946x-ET-Serie von MTL IS-Ethernet-Geräten mit direkter Stromversorgung oder IS Power over Ethernet (PoExTM), einem Verfahren, das es einem einzigen Kabel ermöglicht, sowohl die Datenverbindung als auch die elektrische Versorgung der Geräte mit Strom bereitzustellen, was wiederum die Installationskosten reduziert. Großer Ausgangsspannungsbereich 4,8V - 17,7V Großer Betriebstemperaturbereich von -40 ̊C bis +70 ̊C für 9492-PS-PLUS und 9493-PS-xxx Zone 2 montierbar DIN-Schienen- oder Rückwandmontage ATEX / IECEx zertifiziert Darüber hinaus ist der 9491-PS FM- und FMC-zugelassen für die Installation in explosionsgefährdeten Bereichen der Klasse 1, Division 2, wobei der Ex ia-Ausgang für den Anschluss an explosionsgefährdete Bereiche der Klasse 1, Division 1, Groups C, D zertifiziert ist. Der 9493-PS-xxx bietet Versionen für den Anschluss an die Ex-Bereiche der Gasgruppe IIB und der Gasgruppe IIC

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.