Pneumatische Ventilinsel MULTIMACH series
Fieldbus

pneumatische Ventilinsel
pneumatische Ventilinsel
pneumatische Ventilinsel
pneumatische Ventilinsel
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Steuerung
pneumatisch
Weitere Eigenschaften
Fieldbus
Durchsatz

Max: 700 l/min (185 us gal/min)

Min: 200 l/min (53 us gal/min)

Druck

Max: 10 bar (145 psi)

Min: 0 bar (0 psi)

Beschreibung

Multimach ist kein bloßes Ventil, sondern eine elektropneumatische Verteiler-"Insel" - ein einzelner Block, der an Strom- und Luftzufuhrleitungen und ein mehrpoliges Kabel angeschlossen werden kann. Alle pneumatischen Anschlüsse befinden sich auf einer Seite mit eingebauten Steckverschraubungen. Die Benutzerschnittstelle befindet sich auf der anderen Seite, so dass der Monteur oder der Servicetechniker alles in Reichweite hat: manuelle Steuerungen, aktive Ventilsignalisierung, Schema der Druckluftanlage, Ventilkennzeichnungsschilder. Der Benutzer kann sich auf vier verschiedene Ausrichtungen des elektrischen Anschlusses verlassen. Multimach bietet volle Flexibilität bei der Anwendung von Ventilen: 1 bis 24 Ventile, Leistungsplatten und Ablauf für Rohre verschiedener Größen, elektrischer 9- oder 25-poliger Steckverbinder. Die eigentliche Neuheit ist jedoch die Möglichkeit, Ventile mit unterschiedlichen Durchflussmengen zu montieren: Es können drei verschiedene Ventile gleichzeitig montiert werden und ein Ventil kann durch ein anderes mit einer anderen Durchflussmenge ersetzt werden. Dieses revolutionäre Konzept ermöglicht es dem Anwender, Platz und Kosten zu optimieren und die Einheit an unterschiedliche Leistungsanforderungen anzupassen. Das Verhältnis zwischen der Durchflussrate des Multimach-Systems und den Größen ist unvergleichlich: die Spitze in Bezug auf Miniaturisierung und Effizienz. Kurze Beschreibung: MULTIMACH Ventilinseln Menge pro Paket: 0 Mindestbestellmenge: 0 Maßeinheit: Positionen

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.