Elektrochemische Elektrode / pH / Redox / aus Glas / Kunststoff
PG13.5 series

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Elektrochemische Elektrode / pH / Redox / aus Glas / Kunststoff Elektrochemische Elektrode / pH / Redox / aus Glas / Kunststoff - PG13.5 series
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    pH, Redox

  • Material:

    aus Glas, Kunststoff

  • Weitere Eigenschaften:

    Labor, Prozess, Wasser, Flüssig-Elektrolyt

Beschreibung

Die Elektroden P11, P14, O11, O14 und GT135 sind Elektroden mit einem Durchmesser von 12 mm und der Konfiguration des europäischen Standards PG 13,5. Die Größe von 12mm x 120 mm passt zu einer Vielzahl von Gehäusen, die sowohl in der Industrie als auch in der Abwasserbehandlung eingesetzt werden. Diese Standardausführung vereinfacht die Elektrodenbestückung, da ein Sensor nun als Ersatz für zahlreiche Installationen dienen kann.
Die abnehmbare Leitungsanordnung an der Oberseite des Sensors ermöglicht eine einfache Wartung und spart die Kosten für ein Ersatzkabel.
Auch als Redox (ORP)-Sensoren erhältlich, die ein großflächiges 99,99% reines Platinband für ein schnelles und stabiles Ansprechverhalten verwenden.
Die Elektroden P14 und O14 haben einen Epoxidkörper, während die Elektroden PII und O11 einen Glaskörper haben
Die GT135 pH-Elektroden weisen aufgrund eines speziellen Referenz-pH-Glasdesigns eine minimale Drift auf und werden mit einem eingebauten PT1000-Temperaturkompensator geliefert.

Anschlusskabel sind in den Standardlängen von 1, 5 und 10 Metern erhältlich.

LTH Electronics kann eine breite Palette von Elektrodenhaltern liefern, die dem Bereich der angebotenen PG13,5 pH- und Redox-Elektroden entsprechen. Bitte kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung für weitere Informationen.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)