video corpo

kartesischer Roboter / 4-Achs / 3-Achs / für die Montage
JC-3 Series

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    kartesisch

  • Achszahl:

    4-Achs, 3-Achs

  • Funktion:

    für die Montage, Dosier, zum Anziehen von Schrauben

  • Weitere Eigenschaften:

    Hochgeschwindigkeit, mit Visionssystem, geräuscharm, für Kleinteile, Hochpräzision

  • Anwendung:

    für die Automobilindustrie, für die Lebensmittelindustrie, für die Elektronik

  • Maximalbelastung:

    3 kg, 4 kg, 8 kg (6,614 lb)

  • Aktionsradius:

    Max: 600 mm

    Min: 100 mm

  • Absolute zeitliche Messabweichung:

    Max: 0,02 mm

    Min: 0,008 mm

Beschreibung

Komplettlösung
Der kartesische Roboter der JC-3 Serie bietet zahlreiche Funktionen sowie eine einfach zu bedienende Steuerung und eine Robotereinheit mit einer reichhaltigen Auswahl an Hublängen pro Achse.
Wie unsere Tisch-Roboter bietet auch der JC-3 bequeme Installationseinstellungen. Die Programmierung ist sehr einfach. Dank der interaktiven Programmiertafel kann auf komplizierte Einstellungen verzichtet werden.
Ideal als Roboter für präzise Dosierung oder zum Verschrauben
Dank unseren speziellen technischen Daten für das Anziehen für Schrauben sowie der Dosierung wird die Programmierzeit für Anwendungen zum Anziehen der Schrauben oder für die Dosierung deutlich verkürzt. Außerdem bieten wir eine äußerst vielseitige Software für die Standardausführung.
Dank der vielfältigen Schnittstellen können externe Geräte problemlos angeschlossen werden.
Das Modell verfügt über eine einfache, integrierte PLC, die unabhängig von den Roboterfunktionen bedient werden kann. Somit bestehen bereits Schnittstellen zu externen Geräten und eine separate PLC muss nicht gekauft werden.
Verwendung der passenden Motoren für all Ihre Anforderungen
Die JC-3 Serie verwendet Schrittmotoren mit Feedback-Steuerung für die X- und Y-Achsen. Die Traglast beträgt bis zu 8 kg, die maximale Beschleunigung liegt bei 5000mm/s2 und die Höchstgeschwindigkeit bei 800mm/s.
Umfassende Schnittstellen-Optionen
Ein Ethernet-Port (LAN) sowie 3 COM-Ports (RS2323C) sind standardmäßig integriert. Ein optionaler Feldbus-Port kann installiert werden (verfügbare Typen: CC-Link, DeviceNet, PROFIBUS, EtherNet/IP, PROFINET und CANopen).
Sie können nicht nur eine Programmnummer festlegen und über die PLC ausführen