Analog-Wandler / Spannung / Strom / mit 1 Analogeingang / 1 Analogausgang
DAT4531-A

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Analog, Spannung / Strom

  • Bus:

    mit 1 Analogeingang, 1 Analogausgang

  • Verwendung:

    für Thermoelement

  • Weitere Eigenschaften:

    DIN-Schienen, Industrie, Galvanischer, isoliert

Beschreibung

Der Trennwandler DAT 4531 A ist in der Lage, die Standard-Thermoelemente mit interner oder externer Kaltstellenkompensation zu messen und zu linearisieren. In
funktion der Programmierung werden die Messwerte in ein Strom- oder Spannungssignal umgewandelt. Das Gerät garantiert eine hohe Genauigkeit und Leistung
stabilität sowohl über die Zeit als auch über die Temperatur.
Die Programmierung erfolgt über den DIP-Schalter im Fenster an der Seite des Gehäuses. Mit Hilfe von DIP-Schaltern ist es möglich, den Eingang auszuwählen
typ und Bereich und die Ausgangsart ohne Neukalibrierung des Gerätes.
Darüber hinaus kann der Benutzer über den Personal Computer alle Parameter des Geräts für seine eigene Notwendigkeit programmieren. Für Thermoelementsensoren ist es möglich, Folgendes zu tun
die Kaltstellenkompensation (CJC) als intern oder extern einstellen.
Darüber hinaus ist die Option eines Alarms bei Signalunterbrechung (Burn-out) verfügbar, der es ermöglicht, den Ausgangswert auf hoch oder niedrig außerhalb der Skala einzustellen.
Die galvanische Trennung von 1500 Vac auf alle Arten (Eingang, Ausgang und Stromversorgung) eliminiert die Auswirkungen aller eventuell vorhandenen Erdschleifen und ermöglicht die
einsatz des Umrichters unter schweren Umgebungsbedingungen in industriellen Anwendungen.
Der DAT 4531 A entspricht der Richtlinie UL 6101010-1 für den US-Markt und der Richtlinie CSA C22.2 No 61010-1 für den kanadischen Markt.
Es ist in einem Kunststoffgehäuse von 12,5 mm Dicke untergebracht, das für die Montage auf DIN-Schienen gemäß den Normen EN-50022 und EN-50035 geeignet ist.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)