Segmentschütz FUH, FUS seriesmit HandradProbenEdelstahl

Segmentschütz
Segmentschütz
Segmentschütz
Segmentschütz
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
unverb. Preisang.

Eigenschaften

Typ
Segmentschütz
Betätigung
mit Handrad
Funktion
Proben
Korpus
Edelstahl
Anwendung
für Schüttgut, Wafer, für Pulver
Weitere Eigenschaften
für Schüttgut
Temperatur

Max: 100 °C (212 °F)

Min: -20 °C (-4 °F)

Druck

1,5 bar, 3,5 bar (21,8 psi)

Beschreibung

Zwischenflanscharmatur für Pulver und Granulate Aus Edelstahl, mit großem freien Durchgang und abgedichtetem Schieberblatt Für den Einbau in Fallrohre bis 1,5 bar (FUS) und 3,5 bar (FUH) Niedrige Bauhöhe Wesentliche Merkmale Max. Betriebsdruck 3,5 bar (FUH), 1,5 bar (FUS) System- und Differenzdruck Betriebstemperatur -20°C bis 100°C Einsatz Verwendbar für Fluidgruppe 2 nach DGRL, (Fluidgruppe 1 auf Anfrage); für alle Schüttgüter mit D10 > 10 µm und d90 < 6 mm Dichtung Formdichtung im Durchgang, Packungsdichtung nach außen Werkstoff Edelstahl
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.