video corpo

Frost-Tau-Wechsel-Prüfkammer / Klima / für ausgehärteten Beton

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen Aus der Vergleichsliste entfernen
Frost-Tau-Wechsel-Prüfkammer / Klima / für ausgehärteten Beton Frost-Tau-Wechsel-Prüfkammer / Klima / für ausgehärteten Beton
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Frost-Tau-Wechsel, Klima

  • Abwendung:

    für ausgehärteten Beton

  • Temperatur:

    Max: 90 °C (194 °F)

    Min: -40 °C (-40 °F)

Beschreibung

Der Frieren-Tauentestraum war entworfen, um dem Standard NFP18-425 (Zyklen des Einfrierens in einer Luft und des Auftauens im Wasser) zu entsprechen um den Frostwiderstand des verhärteten Betons festzustellen:

„Frieren-Tauen“ Zyklus von ungefähr 6h
Proben, die bis zu -18°C einfrieren (Prüfspitze innerhalb einer Probe)
Auftauen an +9°C durch Beispielimmersion
unbegrenzte Zykluszahl
Die große Flexibilität der Steuer-Software ermöglicht Ihnen, den Raum verschiedenen Frostwiderstandtests anzupassen.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)