automatische Etikettiermaschine / für selbstklebende Etiketten / für Seitenauftrag / für Flaschen
Régionale

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Funktionsweise:

    automatisch

  • Typ:

    für selbstklebende Etiketten

  • Weitere Eigenschaften:

    für Seitenauftrag, für Flaschen, linear, Crimpsystemen, motorisiert

  • Anwendungen:

    für die Weinindustrie

  • Kadenz:

    1.500 p/h

Beschreibung

Regionale
Vollautomatische Präzisionsmaschine zum Etikettieren von Weinflaschen
Die vollautomatische Linear-Etikettiermaschine Regional wurde von CDA eigens für das Weinbausegment entwickelt.
Ein Vereinzelungssystem sorgt für eine präzise, rasche und effiziente Etikettierung von bis zu 1500 Flaschen/Stunde.
Mit diesem Modell lassen sich Weinflaschen mit bis zu vier Etiketten (Vorder- und Rückseitenetikett, Medaillenetikett und Halsschleife) sowie einer Metall- oder PVC-Kapsel versehen.
Die Maschine überzeugt durch unkomplizierte Bedienung und rasche Anpassbarkeit an unterschiedliche Weinflaschenformate (Chopine, halbe Flasche, 0,75-l-Flasche, Magnum-Flasche usw.).
Diese Etikettiermaschine kann problemlos in eine bestehende oder auch künftige Abfüllanlage integriert werden.
Für größere Produktionsvolumina empfehlen wir eines der vollautomatischen Linear-Etikettiermaschinenmodelle Lea (mit Taktraten von bis zu 2000 Flaschen/Stunde) oder Lystop S von CDA (mit Taktraten von bis zu 2500 Flaschen/Stunde).
Vorteile
Aufpressen der Metall- oder PVC-Kapseln (Verschließmaschine mit 8 Rollen oder „Thermoglocke“)
Präzise, effiziente Etikettierung (3-Punkt-Technik)
Intuitive Bedienung, einfache Einstellung
Eigenschaften
Taktrate
Bis zu 1500 Flaschen/Stunde
Einstellung der Maschine
Über intuitiven Touchscreen
Etikettierung
Bis zu 4 Etiketten
Aufbau
Edelstahl und Alu

Weitere Produkte von CDA

Etikettiermaschinen