Digitales E/A-Modul D8
Modbus RTURS-485RS485

digitales E/A-Modul
digitales E/A-Modul
digitales E/A-Modul
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Signaltyp
digital
Bus
Modbus RTU, RS-485, RS485
Anzahl Ausgänge/Eingänge
6 E
Installierung
DIN-Schienen
Weitere Eigenschaften
konfigurierbar, kompakt, Slave

Beschreibung

Digitale I/O Module 6 Eingänge und 2 Ausgänge für DIN-Schiene Abmessungen 22.5 x 99 mm, Einbautiefe 114.5 mm 6 Digitaleingänge in zwei zueinander optoisolierten Gruppen (DI1, DI2 e DI3, DI4 , DI5, DI6) konfigurierbar als - aktiv: spannungsführend (alle) - passiv: spannungsfrei (alle) - in Frequenz (DI1 und DI2): 0,1...10000 Hz Versorgungsspannung: 24VAC (-25%...+12%) 50/60 Hz oder 24VDC (-15%...+25%) 2 Relaisausgänge oder Triac bzw. Logikausgänge zur SSR-Schaltung Konfiguration durch PC Ausarbeitungsfunktionen der Eingänge: - NOT: Umschaltung des Logikzustands - TOGGLE: Bistabil mit Umschaltung an der Anstiegsseite (Typ T) - FLIP-FLOP: Bistabil mit Umschaltung bei Zustand 1 an der Anstiegsseite S und Umschaltung bei Zustand 0 an der Anstiegsseite R (Typ SR) Sonderfunktionen an den Ausgängen: - NOT: Umschaltung des Logikzustands - HOLD: Haltefunktion des Logikzustands - PWM: mit einstellbarer Frequenz (0.1... 10 kHz) und Duty Cycle (0... 100%) Serielle Kommunikation RS485 Modbus RTU

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.