Kolbenpumpe AF0813SXXXXXX
WasserDruckluftIndustrie

Kolbenpumpe
Kolbenpumpe
Kolbenpumpe
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Medium
Wasser
Betrieb
Druckluft
Technologie
Kolben
Einsatzbereich
Industrie
Anwendung
für Materialumschlag
Material
Edelstahl
Durchsatz

Max: 46,3 l/min (12,23117 us gal/min)

Min: 0 l/min (0 us gal/min)

Druck

Max: 131 bar (1.899,994 psi)

Min: 26,9 bar (390,152 psi)

Beschreibung

Die Schwergewichte der Serie – Schöpfkolbenpumpen von ARO® eignen sich für mittel- bis hochviskose Flüssigkeiten von 15.000 bis über 1.000.000 cP mit einer Förderleistung von bis zu 46,3 l/min (12,2 Gallonen/min). Anwendungsvorteile von Schöpfkolbenpumpen: Extrusion: Schöpfkolbenpumpen bieten hohe Leistungsfähigkeit: Sie fördern viskose Klebstoffe, Dichtmittel, Kalfater und schwere Schmiermittel bei gewünschtem Druck und gewünschter Durchflussrate zum Anwendungspunkt. Transfer und Zufuhr: Abhängig vom Modell erzielen Schöpfkolbenpumpen Durchflussraten von bis zu 46,3 l/min und stellen so den effizienten Transfer schwerer Fette, Tinten und anderer viskoser Materialien sicher. Materialvorteile von Schöpfkolbenpumpen: Schöpfkolbenpumpen verfügen über einen Ansaugkolben zur „Speisung“ der Pumpe mit Material. Sie kommen oft zusammen mit einer Folgeplatte zum Einsatz, um Material nach unten zu führen. Dadurch wird durch Channeling herbeigeführter Leerlauf verhindert – ein Zustand, der auftritt, wenn der Pumpeneinlass durch einen Lufthohlraum umschlossen wird, der sich bildet, wenn ein hochviskoses Material bei Entfernung nicht ausebnet (Förderbarkeit). Fasrige Materialien: Schöpfkolbenpumpen haben mechanische, flache Rückschlagventile, um Materialien entgegenzuwirken, die sich nicht abtrennen lassen und an sich selbst haften.

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von ARO, Ingersoll Rand anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.