Differenzdruckmessumformer / Membran / analog / Präzision
AHLBORN

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Differenzdruckmessumformer / Membran / analog / Präzision Differenzdruckmessumformer / Membran / analog / Präzision
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Drucktyp:

    Differenz

  • Technologie:

    Membran

  • Ausgangssignal:

    analog

  • Weitere Eigenschaften:

    Präzision

  • Prozesstemperatur:

    Max: 100 °C (212 °F)

    Min: -40 °C (-40 °F)

  • Druckbereich:

    Max: 450 bar (6.526,7 psi)

    Min: 0 bar (0 psi)

Beschreibung

Differenzdrucktransmitter
Kostengünstiger, robuster hinsichtlich einseitiger Überlast
Ausführungen und technische Daten siehe Datenblatt

Technik und Funktion
Misst den Differenzdruck in flüssigen und gasförmigen Medien indirekt mit zwei Absolutdrucksensoren.
Kostengünstiger, robuster hinsichtlich einseitiger Überlast.
Der Bereich des Differenzdruckes sollte mindestens 5% vom Standarddruckbereich betragen.
Jede Druckseite verfügt über zwei Druckanschlüsse. Somit lassen sich die Transmitter einfach in Druckleitungen einsetzen.
Mit schnellen und präzisen Mikroprozessor.
Alle reproduzierbaren Fehler der Drucksensoren, d. h. Nichtlinearitäten und Temperaturabhängigkeiten, werden mit einer mathematischen Fehlerkompensation vollständig eliminiert.

Weitere Produkte von AHLBORN

Sensoren