MATTEI

Über uns

Ing. Enea Mattei S.p.A hat mehr als ein Jahrhundert der Erfahrung, wenn sie Drehschaufelluftkompressoren für Handels-, industrielles, Soem und Transitanwendungen herstellt.

Im Jahre 1919 nach dem Ersten Weltkrieg, schuf Enea Mattei, ein junger Offizier im Armee-Ingenieurkorps, eine Firma, die auf den Entwurf, die Herstellung und die Wartung der Luft sich spezialisierte, Kompressor-die vorher von in Italiens Wirtschaftsbereich ungehört war.

Vier Jahre später, investierte Mattei in einer Gießerei in Monza, um Roheisen zu produzieren und eine neue Anlage in Mailand zu errichten. Der Zweite Weltkrieg stellte Produktion ein und fing wieder nicht bis Nachkriegs an. Im Jahre 1958 produzierte die Firma seinen ersten Drehschaufelluftkompressor.

DIE ENTWICKLUNG VON MATTEI

Im Jahre 1960 Ing. Enea Mattei S.p.A wurde Aktiengesellschaft und gleichzeitig, fing den Bau einer neuen Fabrik in Vimodrone an. Sechs Jahre später, haben die geöffnete Fabrik und es seit dem als die Hauptsitze der Firma gedient.

Im Jahre 1963 Giulio Contaldi, von OMIC (Officine Meccaniche Ing. Contaldi), erwarb und stand dem Geschäftsführer von Ing. Enea Mattei S.p.A. Mit der Partnerschaft des fficine Meccaniche Ing. Contaldis, war eine weithin bekannte Marke innerhalb der elektrischen Generatorindustrie, Mattei in der Lage, Produktion zu erweitern und einen Sektor des neuen Markts einzutragen.

Im Laufe der Jahre Ing. Enea Mattei S.p.A hat unzählige Meilensteine, einschließlich internationale Expansion erreicht. Zwischen 1985 und 1988 startete Mattei die folgenden Tochtergesellschaften: Mattei Compressors Inc. in den Vereinigten Staaten, Mattei Compresseurs Sarl in Frankreich und Mattei Compressors Ltd. im Vereinigten Königreich. Im Jahre 2000 wurde Mattei Kompressoren GmbH Deutschland geschaffen und kurz danach, Matteis erweiterte Anwesenheit nach Russland und Spanien. Im Jahre 2007 trug die Firma den chinesischen Markt mit der Produkteinführung von Mattei (SuZhou) Air Compressors Manufacturing Co., Ltd. ein

Unsere Werte

ING. ENEA MATTEI S.P.A. HEUTIGER TAG

Für mehr als 100 Jahre des Geschäfts, Ing. Enea Mattei S.p.A hat seine Widmung zur Entwicklung des Drehschaufelkompressors beibehalten.

Heute fährt Mattei fort, Schritte in der Verbesserung seiner eigenen Drehschaufeltechnologie zwecks Kunden mit den besten verfügbaren Produkten versehen zu lassen. Die Verpflichtung der Firma gegenüber Produkt Entwicklung-wie gut als Qualität und Service-ist, warum Drehschaufelluftkompressoren Mattei die führende Lösung für unzählige Märkte und Industrien sind.

Z.Z. hat Mattei eine Anwesenheit in mehr als 40 Ländern in Afrika, in Asien, in Nordamerika, in Südamerika, in Europa, der Mittlere Osten und in Ozeanien. Die Firma hat vier Tochtergesellschaften in England, Frankreich, Deutschland und die Vereinigten Staaten undVertretungen in Russland und in Spanien.