Hochgeschwindigkeits-Tampondruckmaschine CMK-3A

Hochgeschwindigkeits-Tampondruckmaschine
Hochgeschwindigkeits-Tampondruckmaschine
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Weitere Eigenschaften
Hochgeschwindigkeit
Druckleistung

120 p/min, 135 p/min

Beschreibung

Übertragbare Markierungsmaschine CMK-3A Die übertragbare Hochgeschwindigkeits-Markiermaschine CMK-3A (Maschinentyp: Stempel-Markiermaschine) folgt dem ausgezeichneten Design der Hochgeschwindigkeits-Kurventyp-Automarkiermaschine (CMK-2A), der Tintenbehälter ist einfach zu montieren und demontieren, genau zu orientieren, offener Betrieb, eine solide Übertragungsstruktur und stabile Steuerung. Sie kann in guter Funktion und langlebig gehalten werden Die übertragbare Hochgeschwindigkeits-Markiermaschine CMK-3A kann für die Markierung von Bauteilen mit wenig gekrümmter Oberfläche eingesetzt werden oder die Höhe der Markierfläche hat eine große Toleranz; ihre Markierwirkung ist auch für Bauteile mit normaler Oberfläche gut. Funktion . CMK-3A verfügt über eine neue Funktion zur Anpassung der Geschwindigkeit der Walzfarbe; die Geschwindigkeit kann an verschiedene Farbtypen angepasst werden, um den besten Zustand des Drucks vollständig zu kontrollieren und die beste Druckqualität zu gewährleisten. . Die CMK-3A hat optional eine manuell gesteuerte Walzenkonstruktion, daher konnte sie alle Bewegungen minutiös bestätigen, den entsprechenden Zustand auf den besten Zustand einstellen und die Leistung der Maschine voll ausspielen. . Die Änderung der ursprünglichen Druckart des Direktdrucks auf die neue Druckart, bei der zuerst die Alphabetform eingefärbt wird, die Farbe in den Gummi übertragen wird und der übertragbare Gummi schließlich auf die Oberfläche des Produkts gedruckt wird, könnte eine solche neue Druckart den Einfluss der Produkthöhe beim Druck verringern und die Farbe beim Druck auf einer größeren Fläche verteilen (z.B.: Das Logo, fette Linie usw.).

---

VIDEO

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.