Pumpe für die chemische Industrie CHEM
für AlkalineSäureFett

Pumpe für die chemische Industrie
Pumpe für die chemische Industrie
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Medium
Schmelze, Säure, Kondensat, für Klebstoff, für Biokraftstoff, für Laugen, Alkohol, Fett, für Alkaline, Polymer, für Ammoniak, für Getränke, Öl
Betätigung
mit Elektromotor
Anlauf
Vakuumsaug, Tauch
Technologie
Zahnrad
Anwendungsbereich
Industrie, für die chemische Industrie, für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, für Erdölchemie, für die Pharmaindustrie, Labor, für die Medizintechnik, für medizinische Anwendungen, für Kosmetikanwendungen, für die Schifffahrtindustrie
Anwendung
Dosier, für Präzisionsanwendung
Material
Stahl, Keramik, Titan
Fluidspezifikationen
für aggressive Flüssigkeit, für abrasive Medien, für Produkt mit durchschnittlicher Viskosität, für schwachviskose Flüssigkeit, für korrosive Flüssigmedien, für gefährliche Flüssigkeiten, für giftige Flüssigkeiten, AdBlue, für spindel für Medien Schmiereigenschaften
Beweglichkeit
stationär
Schutzniveau
chemikalienbeständig, verschleißfest
Andere Eigenschaften
Horizontalmontage, für Fluide, vertikal
Durchsatz

Min: 20 l/min (5,2834 us gal/min)

Max: 170.000 l/min (44.909,2489 us gal/min)

Druck

Min: 0 bar (0 psi)

Max: 120 bar (1.740,453 psi)

Flüssigkeitstemperatur

300 °C (572 °F)

Beschreibung

Edelstahl-Dosier-Zahnradpumpe für die Förderung von chemischen Grundstoffen zur Herstellung von pharmazeutischen Produkten. CHEM Dosierpumpen werden unter anderem auch zur Förderung von Isocyanat, Schwefelsäure, Polyol oder ätherischen Ölen eingesetzt. Bei entsprechender Werkstoffkombination lassen sich auch viele kritische Anwendungen realsieren und ein Vielzahl an niedrigviskosen Fluiden fördern. Der Anwendungsbereich erstreckt sich von klassischen Transfer- und Dosieraufgaben in der chemischen und pharmazeutischen Industrie bis hin zum Fördern von Monomeren, Oligomeren und Prepolymeren in der Polymerherstellung. Diese Chemiepumpen sind selbst für schwierigste Aufgaben geeignet und überzeugen durch ihre Zuverlässigkeit und Dosiergenauigkeit in Vakuum- wie auch bei Hochdruckanwendungen. Typische Einsatzbereiche für diesen Pumpentyp ergeben sich in der Chemie-, Kosmetik-, Lebensmittelindustrie, Petrochemie und Polymerindustrie
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.