Gasrücktrittventil
R53-ES

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Gasrücktrittventil Gasrücktrittventil - R53-ES
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Anwendung:

    Gas

Beschreibung

WITT-Gasrücktrittsicherungen für zuverlässigen Schutz gegen gefährlichen Gasrücktritt.
Jede Gasrücktrittsicherung 100% geprüft.

Vorteile:

vermeiden Bildung von ungewollten Gemischen – durch Gasrücktrittventil
bieten geringste Druckverluste – durch aufwendiges Ventilsystem mit kleinsten Öffnungsdrücken (ca. 30 mbar)
geringste Leckagen – durch Einsatz eines federbelasteten Ventilsystems bei Dichtung über Elastomere
breites Einsatzspektrum – durch Verwendbarkeit für viele technische Gase
verringern den Planungsaufwand – durch lagenunabhängigen Einbau
Verwendung:

die Gasrücktrittsicherungen schützen gegen Gasrücktritt in Anlagen und Rohrleitungssystemen. Gemäß DIN 8521-2 sind die Gasrücktrittsicherungen bauartgeprüft und haben eine DVGW-Zulassung. Ihre Verwendung für Einsätze nach EN 746-2 ist möglich
der Einbau kann lagenunabhängig erfolgen
die Umgebungstemperatur darf maximal 70 °C betragen
Wartung:

mindestens einmal jährlich auf Sicherheit gegen Gasrücktritt und Dichtheit zur Atmosphäre überprüfen
eine Prüfeinrichtung bietet Ihnen WITT auf Wunsch gerne an
die Gasrücktrittsicherungen dürfen nur vom Hersteller geöffnet und instand gesetzt werden