Mischventil
DosierDampfSchmiedestahl

Mischventil
Mischventil
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Funktion
Misch, Dosier
Medium
Dampf
Anwendung
für Industrieanwendungen, für Heizkessel
Weitere Eigenschaften
Transfer, Injektion, thermisch

Beschreibung

Treibdampfkühler Aufgabenstellung Dampfkühlung in Wärmekraftanlagen Ausführungen Gehäuse aus Schmiedestahl Gehäusewerkstoff: 13CrMo44 Anschlussflansche zum Dampfrohr: DN 150-200-250 PN 16-25-40 Vorteile Außenmischende Treibdampfdüse Sehr gute Vernebelung und kleine Tropfengrößen, dadurch guter Wärmeübergang und geringe Verdampfungszeit. Gutes Regelverhalten bei Teillast. Exakte Einstellung der vorgegebenen Temperatur durch genaue Dosierung der Einspritzmenge Druckgeregelte Kühlwassereinspritzung Gleichmäßige Kühlung des Dampfstromes durch zentrale Ringdüse Tropfdicht bei abgeschalteter Anlage Alle Einbauteile sind ohne mechanische Bearbeitung auswechselbar Verhinderung von Thermoschock durch Schutzrohr in der Kühlwasserzuführung des Kühlers Wartungsfreundlich durch leichten Austausch des Kühleinsatzes Verschleißarm durch konstanten Kühlwasserdruck über den gesamten Lastbereich Bei dem dargestellten Treibdampfkühler handelt es sich um eine Einspritzdüse mit Spaltregelung durch Federn und einer sogenannten außenmischenden Zerstäuberdüse. Die Regelung der Einspritzwassermenge wird mit einem vorgeschalteten Regelventil durchgeführt. Mit diesem Ventil wird der Druck des Einspritzwassers vor den Einspritzdüsen abhängig von der Last angepasst.
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.