Abfüllanlage für die chemische Industrie UNIMAT
für die Pharmaindustriefür die Kosmetikindustriefür Flüssigkeiten

Abfüllanlage für die chemische Industrie
Abfüllanlage für die chemische Industrie
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Bereich
für die chemische Industrie, für die Pharmaindustrie, für die Kosmetikindustrie
Produktanwendungen
für Flüssigkeiten, für Nahrungsmittel, für teigige Produkte, Fleisch, für Tiernahrung, Feststoff, Getränke, für Milch
Behältertyp
für Glasbehälter, für Gläser
Merkmal
vollautomatisch
Rhythmus

Min: 300 p/h

Max: 1.500 p/h

Beschreibung

Der UNIMAT gehört zur DOSOMAT-Baugruppe. Diese Maschine ist eine vollautomatische Füllanlagen zum Abfüllen der verschiedensten Produkte. Die Spanne reicht von Flüssigkeiten bis zu hochpastösen und stückigen Produkten. Einen UNIMAT können Sie als zusätzliche Dosieranlage an bereits bestehende Verschließmaschinen beistellen, oder z.B. als flexible Füllmaschine an verschiedenen Stationen von Menülinien. Ebenso stellt ein UNIMAT aber auch als Solomaschine (z. B. zur Abfüllung von Gläser) eine interessante Lösung dar. Der UNIMAT ist in kurzer Zeit auf andere Behälterhöhen umstellbar und daher für flexibles Chargenfahren geeignet. Der UNIMAT deckt einen Leistungsbereich von 300 - 15.000 Dosierungen pro Stunde ab. Einsatzgebiete sind: Milch- und Fleischverarbeitung, Fastfood und Tiernahrung, Getränke und Feinkost, sowie Kosmetik und Chemie/Pharmazie. Für den UNIMAT wurde aus der DOSOMAT-Baureihe das Herzstück, nämlich die Dosierstation, in ein unabhängiges Maschinengestell integriert. Somit entstand eine flexible, an verschiedenen Orten einsetzbare Dosiereinheit, die sich mit bestehenden Anlagen verknüpfen lässt, aber trotzdem eine eigenständige Maschine ist. Für Sonderausführungen, wie die gezeigte Variante mit beheizter Dosierung und beheiztem Trichter, sowie Anlagen mit speziellen Dosierungen (z.B. Pharmazie-produkte), ist ein UNIMAT genau richtig. Der Antrieb der Dosierung erfolgt entweder über Servomotoren oder vollmechanisch über Doppelkurven-Steuerung. So wird eine einzigartige Präzision der Bewegungsabläufe erreicht und damit höchste Dosiergenauigkeit gewährleistet. Mechanisch erreicht der UNIMAT Geschwindigkeiten bis zu 60 Takte/min.

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.