Segmentschütz Robert Cort series
manuellSteuerungfür Wasser

Segmentschütz
Segmentschütz
Segmentschütz
Segmentschütz
Segmentschütz
Segmentschütz
Segmentschütz
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Segmentschütz
Betätigung
manuell
Funktion
Steuerung
Medium
für Wasser
Korpus
Zwischenflansch, Edelstahl, Kohlenstoffstahl, Metall
Anwendung
für Industrieanwendungen, Vakuum, für Pipeline, für Seefahrtanwendungen, für flexible Leitungen
Weitere Eigenschaften
Standard, ANSI, Molchbares
DN

Min: 150 mm (5,906 in)

Max: 1.800 mm (70,866 in)

Beschreibung

Absperrschieber - Zwischenflansch Wärtsilä's Robert Cort Zwischenflanschschieber sind bekannt für ihr Design, ihre Qualität und Zuverlässigkeit. Größenbereich 6" - 72" / DN150 - DN1800 Druck-Rating ANSI 150 & 300 Materialien Kohlenstoffstahl, Edelstahl & Ferralium® Bewerbungen Allgemeiner Niederdruck-Waferschieber-Service für den Einsatz in Tanklagern, Verteilern, Terminals, Anlegestegen und Plattformen. Die Cort Zwischenflanschschieber sind auch für Vakuum, hohe Temperaturen und korrosiven Einsatz geeignet Merkmale Entwickelt und hergestellt gemäß API 6D, bestimmte interne Komponenten können ausgetauscht werden, ohne dass das Ventil aus der Leitung entfernt werden muss, blasendichte Abdichtung von Null bis zum vollen Nenndruck, Spindelschutz, lebensdauergeschmierte Lager - keine Routinewartung, schwimmender Schieber mit parallelen Seiten kann nicht kleben, verkeilen oder Galle bilden, schwimmende, federbelastete Sitze immer in Kontakt mit dem Schieber, selbstreinigender Schieber und molchbar Robert Cort C-G5 Zwischenflansch-Schieber Bohrungsgrößen 150 mm (6") bis 350 mm (14") Druckklasse ANSI-KLASSE 150 und 300 Bewerbungen - Allgemeiner Niederdruck-Waferschieber-Service für den Einsatz in Tanklagern, Verteilern, Terminals, Anlegestegen und Plattformen. Der Cort C-G5 Absperrschieber ist auch für Vakuum, hohe Temperaturen und korrosiven Betrieb geeignet Merkmale - Entwickelt und hergestellt gemäß API 6D (nicht standardmäßige Stirnseite an Stirnseite) - Vollständige Eröffnung der Runde - Keine Schmierung - keine Routinewartung - Blasendichtes Abdichten vom Vakuum bis zum vollen Nenndruck - Vor- und nachgeschaltete Dichtung unter allen Betriebsbedingungen - Blocken und bluten - Metall-Metall-Primärdichtung - Sekundäre O-Ring-Dichtung im Schieber installiert und daher außerhalb des Durchflusses - Geschraubte Konstruktion erlaubt Demontage vor Ort - Molchbar

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.