Trommelbremse / elektromagnetisch
FESA2 series

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Trommelbremse / elektromagnetisch Trommelbremse / elektromagnetisch - FESA2 series
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Trommel

  • Betätigung:

    elektromagnetisch

  • Drehmoment:

    Min: 140 Nm (103,2587 ft.lb)

    Max: 12.450 Nm (9.182,6488 ft.lb)

Beschreibung

ELEKTROMAGNETISCHE TROMMELBREMSE

Drehmomentbereich
bis 12.45 kNm

Einsatzgebiete
Fördertechnik, Eisen- & Stahlindustrie, Bau- & Bergbauindustrie, Öl- & Gasindustrie, Zucker- und Ethanolproduktion

Elektrohydraulische Trommelbremsen entsprechen der Standardnorm DIN 15435 und werden angeboten mit Bremsbelag-Schnellwechselsystem, Selbstjustiersystem und Hebel zur manuellen Entriegelung, was eine einfachere und schnellere Wartung ermöglicht. Ihre elektrohydraulischen Hubgeber sind Scheibenbremsen gleich, gemäß der Standardnorm DIN 15430. Sie können mit oder ohne Verzögerungsventile geliefert werden, die die Öffnungs-und/oder Schließgeschwindigkeit verlangsamen. Elektromagnetische Trommelbremsen: Entwickelt nach AISE 11 Standard und FEM haben sie eine robustere Bauform für den Einsatz in der Stahlindustrie und im Bergbau. Sie arbeiten unter 230/40 Vcc, Spannungen und Wandler reduzierter Größen.