1. Hydraulik - Pneumatik
  2. Pumpe
  3. Fettpumpe
  4. ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH

Chemikalienpumpe 3VMP36
ÖlFettelektrisch

Chemikalienpumpe
Chemikalienpumpe
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Medium
für Chemikalien, Öl, Fett
Betätigung
elektrisch
Anlauf
selbstansaugend
Technologie
mit Schnecke
Anwendungsbereich
für die chemische Industrie, für die Automobilindustrie
Anwendung
Umwälz, für automatische Maschinen, für Materialumschlag, Dosier, für Präzisionsanwendung, für Industrieanwendungen, Transfer, zum Abfüllen, Hochtemperatur, für Emulsion
Material
Edelstahl
Fluidspezifikationen
für abrasive Medien, für schwachviskose Flüssigkeit, für hochviskose Flüssigkeit, für zähflüssige Medien
Druck

40 bar (580,151 psi)

Beschreibung

ViscoTec Dispenser 3VMP36 sorgt als volumetrische Dosierpumpe größerer Volumina für gleichmäßige und zuverlässige Produktversorgung von viskosen, struktursensiblen und feststoffbeladenen Produkten - mit einer Wiederholgenauigkeit von +/- 1 %! Absolut präzise, gleichmäßige und zuverlässige Dosierung unterschiedlichster Medien und Förderung größerer Volumina. Alternierend öffnende Kammern sorgen für einen produktschonenden Weitertransport und eine pulsationsfreie Ausbringung. Ihre Vorteile: - kein Nachtropfen oder Fadenziehen durch programmierbaren Rückzug - direkte Linearität zwischen ausgebrachter Menge und Drehzahl - konstantes Dosiervolumen auch bei Schwankungen von Dichte, Viskosität und Temperatur - zuverlässige Dosierung ohne Erwärmung des Mediums - Antrieb mit Stirnradgetriebemotor und optionalem Fremdlüfter - einfache Programmierung der Menge und Geschwindigkeit - geringer Wartungsaufwand, schnelle Demontage - freier Zulauf möglich, da selbstansaugende Arbeitsweise (medienabhängig) Anwendung: - Punktauftrag, Raupenauftrag mit variabel einstellbarer Auftragsmenge - Dosierung aller niedrigviskosen bis hochviskosen Klebstoffe und Dichtstoffe (nicht für anaerobe Produkte) - besonders geeignet für abrasive, hochgefüllte oder schersensitive Medien - Verwendung auch in Hobbock-Fassentleer-Systemen Technische Daten: - Dosiervolumen: ~ 65 ml/Umdrehung - min. Dosiermenge: 8 ml * - Betriebstemperatur: +10° bis +100°C * - Mediumtemperatur: -20° bis +100°C * - max. Drehzahl: 125 upm * - max. zulässiges Drehmoment: 70 Nm - max. Dosierdruck: 40 bar * - max. Vordruck (Eingangsdruck): 40 bar * - Gewicht: ca. 25 kg * (abhängig vom Dosiermedium)

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.