Scharnierzellenförderer KGF
für Schüttgutmit Kettenantriebhorizontal

Scharnierzellenförderer
Scharnierzellenförderer
Scharnierzellenförderer
Scharnierzellenförderer
Scharnierzellenförderer
Scharnierzellenförderer
Scharnierzellenförderer
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Anwendungsbereiche
für Schüttgut
Andere Eigenschaften
mit Kettenantrieb, horizontal

Beschreibung

Der Kettengurtförderer (Typ KGF) dient zur Materialannahme oder Beschickung mit mittelschweren bis schweren Schütt- oder Stückgütern. Eine mehrfach geknickte Ausführung ist möglich. Der Gummigurt ist mit verschraubten Stahlmitnehmern versehen. Als Zugmittel dienen Buchsenförderketten. Vorteile im Überblick Stabile Schweißkonstruktion Segmentbauweise Anlauf unter Last Förderleistung: in Abhängigkeit der Schüttdichte Nutzbreite bis 2.500 mm

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.