video corpo

Druckschalter für Flüssigkeiten / Dünnschicht / für Hydraulikanwendungen / für Seefahrtanwendungen
EPN-S 8320

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Flüssigkeit:

    für Flüssigkeiten

  • Technologie:

    Dünnschicht

  • Anwendung:

    für Hydraulikanwendungen, für Seefahrtanwendungen, zur Anwendung im Schienenverkehr, HLK

  • Weitere Eigenschaften:

    Edelstahl, kompakt, robust, für Relativdruck, IP65, IP67, IP69K

  • Prozesstemperatur:

    Max: 125 °C (257 °F)

    Min: -40 °C (-40 °F)

  • Druckbereich:

    Max: 600 bar (8.702,26 psi)

    Min: 0 bar (0 psi)

Beschreibung

Elektronischer Druckschalter EPN-S 8320
Messprinzip: Dünnfilm auf Stahl
Anwendungen: Schiffbau; Motorenbau; Schienenfahrzeuge; Maschinenbau; Hydraulik
Zulassung / Konformität: DNV-GL
Vorteile: Robuste Bauweise für raue Bedingungen; Grosser Temperaturbereich; Hervorragende Langzeitstabilität; Sehr kompakte Bauweise; Werkseitig eingestellter Schaltpunkt oder vor Ort programmierbar mit Trafag Sensor Communicator SC
Messbereich: 0 ... 2.5 bis 0 ... 600 bar
0 ... 30 bis 0 ... 7500 psi
Der elektronische Druckschalter EPN-S basiert auf der bewährten EPN Transmitter-Familie. Er steht für Zuverlässigkeit und Genauigkeit über einen grossen Temperaturbereich und ausgezeichnete Langzeitstabilität auch in rauesten Umgebungen wie Schiffbau- und Eisenbahnanwendungen. Der Schaltpunkt ist entweder werksseitig voreingestellt oder kann vor Ort programmiert werden mit dem Trafag Sensor Communicator.
Datenblatt: https://www.trafag.com/H72333

Weitere Produkte von Trafag AG

Drucktransmitter