PCI-Express-Framegrabber DFG series
analog

PCI-Express-Framegrabber
PCI-Express-Framegrabber
PCI-Express-Framegrabber
PCI-Express-Framegrabber
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Format
PCI-Express
Eingangssignal
analog

Beschreibung

Trotz des heutzutage ansteigenden Wachstums digitaler Bildverarbeitungskameras, bleiben analoge Videoquellen ein bedeutender Ausgangspunkt für Bilddaten. Mit PCI Express Frame Grabbern von The Imaging Source können analoge Videoquellen in einer digitalen Umgebung genutzt werden. Die neueste PCI Version, bekannt als PCI Express ist von der Geschwindigkeit her deutlich verbessert worden. Unsere Frame Grabber unterstützen Digital- und Analogkameras sowohl in Farbe als auch Monochrom und sind somit für viele Machine Vision Applikationen geeignet. Max. Auflösung NTSC: 640x480 bei 30 fps, PAL: 768x576 bei 25 fps Schnittstelle: PCI Express Eingänge: 3-4 Inklusive kompatiblen Treibern zu DirectShow, DirectX, TWAIN, VfW, WDM, ActivVisionTools, HALCON, LabVIEW, Matlab und NeuroCheck Inklusive Software zur Bildakquisition, IC Capture, für Windows 7/8/10, Vista und XP Inklusive SDK, IC Imaging Control Kostenlose Entwicklungs-Bibliothek für W 7/8/10

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von The Imaging Source Europe GmbH anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.