1. Hydraulik - Pneumatik
  2. Pumpe
  3. Pumpenaggregat
  4. SKF Lubrication Systems GmbH

Pumpeneinheit für Zentralschmieranlage MonoFlex (KFU)
ZahnradEinleitungssystem

Pumpeneinheit für Zentralschmieranlage
Pumpeneinheit für Zentralschmieranlage
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Anwendung
für Zentralschmieranlage
Technologie
Zahnrad
Weitere Eigenschaften
Einleitungssystem
Druck

38 bar (551,143 psi)

Beschreibung

Elektrisch angetriebenes Zahnradpumpenaggregat zur Verwendung in Einleitungssystemen Die Zahnradpumpe versorgt die Nachschmierverteiler über das Hauptleitungsnetz kontinuierlich mit Schmierstoff. Sobald die Dosierkammern der Schmierstoffverteiler voll sind, fließt der überschüssige Schmierstoff über das Sicherheitsventil zurück in den Behälter. Am Ende der Pumpenlaufzeit öffnet sich das Druckentlastungsventil, sodass der Druck in der Hauptleitung auf einen Restdruck fällt. Daraufhin wird der Schmierstoff von den Federkolben der Schmierstoffverteiler aus den Dosierkammern zu den Schmierstellen transportiert. Eigenschaften und Vorteile: Das Pumpenaggregat umfasst: Zahnradpumpe mit Überdruckventil, Sicherheitsventil, Gleichstrommotor, transparenter Schmierstoffbehälter, Füllstutzen und Befestigungswinkel Eine Haube schützt den Gleichstrommotor und Füllstutzen vor Verunreinigungen Minimierter Verschleiß Weniger Stillstandszeiten Senkung der Wartungskosten durch automatische Schmierung

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von SKF Lubrication Systems GmbH anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.