Ventil mit Elektroantrieb 106 / 206-DW
Stellfür PumpenSand

Ventil mit Elektroantrieb
Ventil mit Elektroantrieb
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Betätigung
elektrisch betrieben
Funktion
Stell
Anwendung
für Pumpen
Weitere Eigenschaften
Sand
DN

Max: 900 mm (35,433 in)

Min: 50 mm (1,969 in)

Durchsatz

Max: 1.900 l/s (502 us gal/s)

Min: 13 l/s (3 us gal/s)

Beschreibung

Das tief wohle Pumpe 106/206-DW Steuerventil ist ein energiesparendes doppeltes Raumventil, das zwischen die Pumpe Entladung und das Rückschlagventil angebracht wird. Das normalerweise geöffnete Ventil verhindert unvorhersehbare Schwankungen im Pumpe Anfang/dem Anschlag mit einem angezogenen Versuchs-Solenoid, das Ventil mit einer kontrollierten Geschwindigkeit zu schließen. Auf Start-up entlädt das Ventil Luft, Wasser und Sand zur Vergeudung, da das geöffnete Ventil allen Pumpe Fluß freigibt. Während es schließt, fängt der Hauptanschluß, den Fluß an ohne Schwankungen zu empfangen und zu erhöhen. Wenn er vollständig geschlossen wird, wird aller Pumpe Fluß auf die Rohrleitung gebracht und beseitigt Verlust im Steuerventil. In der Abschaltung wird das Versuchs-Solenoid außer Dienst gestellt, um öffnung zu initialisieren. Die Pumpe läuft ständig, während das Ventil sich öffnet. Der steigende Flußanteil wird dann zur Vergeudung verschoben, wenn weniger Fluß durch das Rückschlagventil überschreitet. Wenn aller Fluß durch das fast völlig geöffnete DW Ventil getragen wird, schließt das RohrleitungRückschlagventil. Wenn das DW vollständig geöffnet ist, wird die Pumpe durch einen Stamm-angebrachten Nocken gestoppt.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.