elektromagnetischer Durchflussmesser / für Chemikalien / Flansch / PTFE
SITRANS F M MAG 3100 P

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    elektromagnetisch

  • Flüssigkeit:

    für Chemikalien

  • Weitere Eigenschaften:

    Flansch, PTFE, aus PFA

  • Prozessdruck:

    Min: 0 bar (0 psi)

    Max: 40 bar (580,15 psi)

  • Prozesstemperatur:

    Min: -40 °C (-40 °F)

    Max: 100 °C (212 °F)

Beschreibung

Der SITRANS F M MAG 3100 P ist für die Erfüllung der gängigsten Spezifikationen in der chemischen und der Prozessindustrie konzipiert.

Nutzen
Vollständig geschweißte Konstruktion, die äußerst robust ist und mithilfe spezieller Messelektroden auch extremen Prozessbedingungen standhalten kann
Integrierte Erdungselektroden – keine Erdungsringe erforderlich für viele Anwendungen
Kurze Lieferzeit durch standardisierte Lagerhaltung
Temperaturbeständig bis 150 °C
Für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen zugelassen
SITRANS F M Portfolio – unsere durchgängige Plattform ermöglicht die flexible Nutzung des Messumformers MAG 5000/6000 für alle Produkte (MAG 5100/3100/1100):
• Einzigartige SensorProm-Technologie – speichert kritische, sensorspezifische Daten und gibt diese an den Messumformer weiter. Dies ermöglicht eine einfache, flexible Inbetriebnahme des Sensors.
• Plug&Play - ermöglicht einfachen Austausch und Inbetriebnahme des Messumformers vor Ort in nur wenigen Minuten
• „Hot swapable“ – Im Betrieb austauschbar
• Montageflexibilität - Kompakter oder getrennter Einbau möglich
• Die validierte Kalibrierung gewährleistet eine genaue Durchflussmessung. Jeder Siemens Durchflussmesser wird in Einrichtungen kalibriert, die individuell nach ISO / IEC 17025 akkreditiert sind.
• Service und Diagnose - Ausgelegt für MAG-Verifikation vor Ort mit rückführbarer Zertifizierung. Regelmäßige Kalibrierung des SITRANS F M Verifikators sichert die Genauigkeit im Feld.